1. Home
  2. Chevron Forward
  3. Englischtests und Zertifikate
  4. Chevron Forward
  5. Englisch-Zertifikat TOEFL
  6. Chevron Forward
  7. ETS TOEFL

Prinzip und Funktionsweise des ETS TOEFL

Der ETS TOEFL ist das Maß aller Dinge unter den bestehenden Englischprüfungen. Dieser Test für Studenten ist ein Reisepass, der für den Eintritt in eine englischsprachige Universität oft unerlässlich ist. Es ist daher wichtig, die Funktionsweise zu verstehen und eine spezifische Vorbereitung für die vorgeschlagenen Tests zu befolgen.

Was ist der ETS TOEFL?

Der ETS TOEFL bezieht sich auf die private amerikanische Organisation ETS (Education Testing Service), die der Ursprung der Prüfung ist. Diese Organisation mit Sitz an der Princeton University bietet standardisierte Sprachtests an, die international für ihren Wert anerkannt sind. Der ETS TOEFL ist der Name eines der von der Organisation entwickelten Tests, dem Test of English as a Foreign Language. Dieser 1964 ins Leben gerufene akademische Test wird regelmäßig von britischen, amerikanischen und kanadischen Universitäten von ausländischen Bewerbern verlangt.

Seit seiner Entstehung wird der ETS TOEFL in verschiedenen Formen angeboten, mit einer Papierversion und einer Computerversion. Seit 2005 ist das Internetformat, der TOEFL iBT (internetbasierter Test), der aus vier Teilen besteht und mit 120 Punkten bewertet wird, die neue Version, die den Kandidaten bei der offiziellen Prüfung vorgelegt wird. Bis heute haben schätzungsweise bereits mehr als 30 Millionen Menschen weltweit den Test gemacht.

Sprachauswertungstests

Die von Education Testing Service entwickelten Englischtests haben nicht nur in der USA, sondern auch weltweit einen hervorragenden Ruf. Der TOEFL-Test wird verwendet, um Ihr Englischniveau in einer universitären Umgebung zu demonstrieren. Es wird am häufigsten von Studenten belegt, die im Ausland studieren wollen. Wir sind ein TOEFL-Testzentrum. An jedem zweiten Wochenende (Samstag) führen wir in unseren Zentren einen offiziellen TOEFL-Test durch.

TOEFL-Vorbereitung und Ablegen des TOEFL-Tests in der Schweiz

Das Bestehen des TOEFL-Tests ergibt eine Punktzahl von 120. Der Test besteht aus vier Abschnitten (Leseverstehen; Hörverstehen; Schreiben; Sprechen), die jeweils mit 30 Punkten bewertet werden. Der größte Teil des Tests basiert auf Multiple-Choice-Fragen. Ein Ergebnis von 88 von 120 Punkten wird von den meisten englischsprachigen Universitäten verlangt. Erfahren Sie mehr über die TOEFL-Bewertung.

Dies ist ein komplexes Zertifikat, das eine sehr gute Vorbereitung im Vorfeld erfordert.

Bei den Wall Street English-Schulen in der Schweiz können Sie spezielle Kurse belegen, um diese Sprachprüfung abzulegen. Die TOEFL-Vorbereitung umfasst die Anmeldung zur Zertifizierung und einen Einstufungstest. Außerdem stehen Ihnen qualifizierte Lehrer zur Verfügung, um alle prüfungsrelevanten Fragen zu beantworten.

Um an einer Universität im Ausland studieren zu können oder um Ihre Englischkenntnisse zu zertifizieren, ist es von Vorteil, ein hervorragendes Ergebnis beim ETS TOEFL vorzuweisen. Damit Sie alle Chancen haben, eine hohe Punktzahl zu erreichen, zögern Sie nicht, sich an das Wall Street English-Zentrum in Ihrer Nähe zu wenden: Sie erhalten eine relevante und effektive Vorbereitung.

© 2021 Wall Street English, global leader in English language education.